Produkte

 

Kvalvik Bait ist zurzeit in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, die speziell für die Zielfischarten Dorsch, Heilbutt sowie Lachs/Forelle entwickelt wurden. Kvalvik Bait ist die Kombination aus hochwirksamen Lockstoffen und einem weichen, biologisch abbaubaren Klebstoff, der dafür sorgt, dass die Geruchsstoffe während des Angelns langsam und gleichmäig freigesetzt werden. Unsere Produkte wurden auf wissenschaftlicher Basis und in Zusammenarbeit mit führenden Forschungsgruppen in Norwegen entwickelt. Ihre Lockwirkung ist wissenschaftlich dokumentiert.  

 

Kvalvik Bait Dorsch

pilk

Wenn Sie Kvalvik Bait beim Angeln auf Dorsch einsetzen möchten, tragen Sie die Creme einfach auf einen Kunstköder Ihrer Wahl auf. Wenn Sie mit Gummiködern angeln möchten, ist es zu empfehlen, die Creme im Innern des Köders zu platzieren, da der Lockstoff so über einen längeren Zeitraum freigegeben wird. Die obige Zeichnung zeigt, wie Kvalvik Bait auf einem Pilker angewendet werden kann.

Das Video (unten) zeigt Aufnahmen aus einem der zahlreichen Experimente, die von der Forschungsstation für Aquakultur in Tromsø (Norwegen) durchgeführt wurden.

 


Kvalvik Bait Heilbutt

jigg

Wenn Sie Kvalvik Bait beim Angeln auf Heilbutt verwenden möchten und einen Gummiköder verwenden, sollten Sie diesen im unteren Bereich mit einem horizontalen Schnitt versehen. Alternativ hierzu können Sie auch einen jener modernen Gummifische verwenden, die bereits über ein Loch und einen Hohlraum verfügen. Die obige Zeichnung zeigt das direkte Aufbringen der Creme auf einem typischen Gummiköder. Das Video (unten) zeigt Aufnahmen aus einem der Experimente, die von der Forschungsstation für Aquakultur in Tromsø (Norwegen) durchgeführt wurden. Vor dem Experiment ruhten die Heilbutte tagelang auf dem Boden des Beckens – als dann die Aminosäure-Mischung in das Becken geleitet wurde, kamen sie in Wallung. Der größte Heilbutt im Becken wurde dabei so gierig, dass er beinahe das gesamte Futter-Rig zerstörte. Bei diesem Experiment handelte es sich um jene Mixtur, die sich aktuell auch in den Kvalvik Bait Halibut-Tuben befindet.

 

 


 

Kvalvik Bait Lachs und Forelle

flue

 

Wenn Sie auf Lachs oder Forelle angeln möchten, verteilen Sie die Creme ebenfalls direkt auf dem Kunstköder. Wenn Sie eine Fliege verwenden, sollten Sie die Creme mit den Fingerspitzen in den Körper der Fliege einmassieren. Die obige Zeichnung zeigt, wie die Creme an einer typischen Nassfliege angewendet werden kann. Bitte beachten Sie, dass bei der Verwendung von Kvalvik Bait auf Trockenfliegen deren Schwimmeigenschaften verloren gehen. Im unten zu sehenden Video wird demonstriert, wie Kvalvik Bait bei einer typischen Meerforellen-Fliege angewendet werden kann.